Verein Ehemalige Synagoge Rottweil e.V.

Vorstand des „Verein Ehemalige Synagoge Rottweil e.V.“:

Wolfgang Braun, Johanna Knaus, Barbara Haller, Gisela Roming, Franz Hogg, Angelika Braun, Gaby Schwarz, Hans Haller

Der im Frühjahr 1999 von Werner Kessl ins Leben gerufene Arbeitskreis „Ehemalige Synagoge Rottweil“ beschäftigte sich mit der jüdischen Geschichte Rottweils.

Aus diesem Arbeitskreis hat sich im Juli 2013 der „Verein Ehemalige Synagoge Rottweil e.V.“ entwickelt.

Dieser Verein konzentriert sich darauf, Kentnisse über das Judentum zu vermitteln, Kontakte zu ehemaligen jüdischen Einwohnern, ihren Nachkommen und Angehörigen zu pflegen und mit der Israelitischen Kultusgemeinde Rottweil/Villingen-Schwenningen zusammenzuarbeiten. Die jüdische Orts- und Regionalgeschichte ist dafür Handlungs- und Arbeitsgrundlage.

Darüber hinaus sind wir Mitglied im Gedenkstättenverbund Gäu Neckar Alb.

Gerne begrüßen wir neue Mitglieder in unserem Verein!
Wenn Sie auch ein Mitglied werden wollen, füllen Sie bitte die Beitrittserklärung aus und lassen uns diese postalisch oder per Email zukommen.

Kontakt:

Johanna Knaus, 1. Vorsitzende
Fritz-Osterburg-Straße 21, 78628 Rottweil
Tel. 9741/9494732
Email: info@ehemalige-synagoge-rottweil.de